de | en

 Bildergalerie 

 Appartements 

2 Appartements für 4 Personen á ca. 85qm (Grundrisse in Bildergallerie)
- Wohn- und Essbereich inkl. Küche
- 2 Schlafzimmer
- 2 Badezimmer
- 2 Toiletten
- Balkon
- Fernseher inkl. DVD Player und Sat Anschluss
- Internetanschluss

1 Appartements für 2 Personen á ca. 45qm (aktuell langzeitvermietet)
- Wohn- und Essbereich inkl. Küche
- Schlafzimmer
- Badezimmer inkl. Toilette
- Terrasse
- Fernseher inkl. DVD Player und Sat Anschluss
- Internetanschluss

Entspannungsbereich ca. 90qm
- Dampfbad für max. 6 Personen
- brainLight Entspannungsssystem
- Ruheraum mit Wasserbett
- Fitnessraum

 Preise 

 Verfügbarkeit 

Über das Webportal fewo-dirket.de können Sie die Verfügbarkeit unserer Appartements abfragen.

Zur Abfrage >

 Region & Anreise 

Hier einige Links für Aktivitäten in der Region.
Die Region Tiroler Oberland bietet sehr viele Möglichkeiten um den Urlaub für jeden Geschmack abwechslungsreich zu gestalten.
Kauns liegt inmitten vieler attraktiver Skiregionen wie dem Kaunertaler Gletscher, Fendels, Serfaus-Fiss-Ladis. Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern, Skitouren, Langlaufen, Eisklettern, Rodeln und sogar Snow Kiten am Reschensee.
Im Frühling-Sommer und Herbst, ist Kauns ein idealer Ausganspunkt für alle erdenklichen Outdoor Aktivitäten wie Wandern, Klettern, Mountainbiken, Radfahren, Rafting, Canyoning und Kitesurfing. In Kauns mitten im Naturpark Kaunergrat kann man die Natur erleben und erfahren. Auch kulturell hat die Region viel zu bieten wie Burgen, Kirchen und Museen.   

G. Fuchs Design GmbH
Kauns 136
A-6522 Kauns
T +43 5472 28014
F +43 5472 28032
office@chi-q.at

Routenplaner >

 Design und Produktentwicklungen 

 Über G.Fuchs 

Designer Gerhard Fuchs

1966      

geboren am 24. Mai in Pasching bei Linz (OÖ)  

1981

Werkzeugmacherlehre bei Silhouette International

1988

erstes Eintauchen in Malerei und Design

1989-1990

Silhouette erkennt das Talent und wird zum Förderer - finanziert Ausbildung in Pfortsheim

seit 1990

Teil des Silhouette Designteams

1991-1993

Projektarbeiten mit Massimo Iosaghini, Matheo Thun

1992

erste Design-Auszeichnungen für die Erfolgs-Kollektion „minimal Art“

seit 1996

Designverantwortlicher für Adidas Eyewear

1998

Umzug nach Kauns, Tirol

seit 1998

Selbstständig (im Brillendesign exklusiv für Silhouette und der Marke Adidas tätig)

1998

 Markteinführung der für Silhouette markenprägenden „Titan minimal Art“-Kollektion – die heute zu den weltweit meist verkauftesten Brillen zählt

2000

NASA verwendet „Titan minimal Art“ im Weltall

2002

Gründung der G. Fuchs Design GmbH

2006Realisierung des Chi-Q Ideencenters in Kauns

2006

Sprecher im Bereich Design und Innovation bei den Internationalen Futuredesigndays in Stockholm

2008

Kristallschliffentwicklungen für SWAROVSKI ELEMENTS

2010

Kristallschliffentwicklungen für SWAROVSKI LIGHTING

2010

Entwicklung der leichtesten 3D Shutterbrille mit Samsung

1992-2014

Zahlreiche internationale Designauszeichnungen für die Gestaltung von Silhouette oder Adidas Brillenrahmen

(siehe Designpreise)

2012           Gesellschafter der AFBS GmbH (nuapua)

2014           Erste öffentliche Auftritte mit nuapua (www.nuapua.com)

 Chi-q 

 Designpreise 

 Kontakt 

Find us on Facebook